FNF Europe sucht Finanzkontroller/in

pikto büro

Die Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit ist die deutsche Stiftung für liberale Politik. Wir arbeiten weltweit an Lösungen für politische Herausforderungen in den Bereichen Menschenrechte, Bürgergesellschaft, Eigentum, Marktwirtschaft, Freihandel und Umwelt.

Für unser Büro in Brüssel, welches als Europa-Plattform der Stiftung fungiert, suchen wir zum frühest möglichen Zeitpunkt

einen Finanzcontroller (m/w).

Die Tätigkeit umfasst u.a. die Budgetplanung und –steuerung sowie das Controlling der Stiftungsprojekte in Brüssel, Athen, Prag und Washington.

Sie haben nachweisbare Erfahrung im Bereich von Controlling und Finanzadminist-ration. Spezielle Kenntnisse der Buchhaltungssoftware Navision sind von Vorteil. Den sicheren Umgang mit moderner Büro- und Kommunikationstechnik setzen wir voraus ebenso wie gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Wir erwarten eine sorg-fältige und eigenständige Arbeitsweise, Verantwortungsbewusstsein und eine schnelle Auffassungsgabe.

Es handelt sich um eine Ortskraftstelle nach belgischem Recht.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvor-stellungen bis zum 22.09.2014 an:

Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit
z.Hd. Frau Ute Entrup, Avenue de Cortenbergh 71, B – 1000 Brüssel
E-mail: ute.entrup@fnst.org, Tel.: +32 2 282 09 30

www.fnf-europe.org

Hier das Stellenangebot zum Herunterladen.

Here you can find the job ad in English.