Brennpunkt: Präsidentenwahl in Polen – was nun?

Flagge_poland
https://www.flickr.com/photos/drabikpany

Nach der Wahl in Polen wird der nationalkonservative Oppositionskandidat Andrzej Duda Anfang August den liberal-konservativen Staatspräsidenten Bronislaw Komorowski im höchsten Amt des Landes ablösen.

Duda hatte im Wahlkampf vor allem mit kostspieligen Versprechen gepunktet: Er tritt für Steuersenkungen ein und möchte mit neuen Steuern für ausländische Banken und große Einzelhandelsketten einheimische Unternehmen schützen.

Aber das Wahlergebnis ist auch eine Schlappe  für die aktuelle EU-Spitze. Unser Experte Dr. Borek Severa schätzt, dass Entscheidungsprozesse in Brüssel nun noch schwieriger werden.

Den kompletten Brennpunkt zum Wahlergebnis finden Sie hier.