Wie soll die Europäische Verteidigungspolitik der Zukunft aussehen?

Studenten warten auf den Beginn einer spannenden Diskussion. Foto Thomas Harbor
Studenten warten auf den Beginn einer spannenden Diskussion | © Thomas Harbor, Sciences Po

An der Universität Sciences Po in Paris veranstaltete die Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit gemeinsam mit internationalen Studenten eine Diskussion zur Zukunft der europäischen Verteidigungspolitik. Es war gleichzeitig das erste Zusammentreffen der FDP mit Emmanuel Macrons Partei „La République en Marche“ auf einer öffentlichen Bühne. Warum die Zukunft der europäischen Verteidigungspolitik ein Flugzeug und ein etwas anderes Erasmus-Programm sein könnte.

Continue reading