Italiens Verfassungsgericht ebnet Weg zu möglichen Neuwahlen

jon-worthcorte-di-cassazione
Copyright: flickr.com/Jon_Worth_CC_BY_2.0

Mitte März wählen die Niederländer ihr Parlament, im April und Mai die Franzosen den Präsidenten und anschließend im Juni die Nationalversammlung. Im September wird in Deutschland gewählt. Und nun hat das italienische Verfassungsgericht den Weg zu möglichen Neuwahlen in Italien noch in diesem Jahr geebnet. Damit könnten in einem Jahr in vier der sechs europäischen Gründungsstaaten der Gemeinschaft die politischen Weichen neu gestellt werden.

Continue reading