Schmierenkomödie oder Politthriller? Verfahren gegen den Chef der griechischen Statistikbehörde

Athen - Akropolis mit Flaggen_web
Copyright: Markus Kaiser

Der neueste Blockbuster aus Athen hält zwar (noch) keine Schlapphüte, schwarze Kassen oder tote Briefkästen parat, brilliert jedoch mit einer konspirativen Handlung, die sich kein Drehbuchautor hätte schöner ausdenken können. Im Mittelpunkt: Andreas Georgiou, der ehemalige Chef der griechischen Statistikbehörde ELSTAT, dem Datenfälschung vorgeworfen wird und dessen Freispruch der Areopag – der Oberste Gerichtshof Griechenlands – vor einigen Tagen wieder einkassierte. Das Verfahren wird neu aufgerollt.

Continue reading