The EU and a US Presidency: Joe Biden – The Return of Politics

Donald Trump has not yet left the White House and votes continue to be (re-)counted in some US states. But all the signs point to it: the next president of the United States of America will be Democrat Joe Biden – with Vice-President Kamala Harris by his side. What does the Democratic duo’s victory mean for transatlantic relations?

Continue reading

“Soft Brexit” sorgt für Ungewissheit in Washington

Trump May White House
Source: www.flickr.com/White House

Dem Multilateralismus hat die Trump-Administration öffentlich abgesagt. Bilaterale Abkommen zwischen zwei Staaten erklärte Präsident Trump hingegen als besten „Deal“ für amerikanische Arbeiter und die Interessen der USA. So soll eigentlich auch ein bilaterales Abkommen mit dem Vereinigten Königreich für die post-Brexit Ära ausgehandelt werden. Es sollte eines der wichtigen Themen bei Trumps Besuch in London sein. Doch nach den überrraschenden Rücktritten in der britischen Regierung und klareren Plänen für einen “Soft Brexit” stellt Trump dieses bereits wieder in Frage. 

Continue reading